TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Gewinnspiel
1. Die Teilnahmebedingungen gelten für das „90 Jahre Suchsland Optik“ Gewinnspiel (nachfolgend Gewinnspiel genannt) von Suchsland Optik. Veranstalter ist die Suchsland-Optik Rößler GmbH (nachfolgend Veranstalter genannt) mit Sitz in Jakobikirchplatz 02, 09111 Chemnitz, Deutschland.

Teilnehmende
2. Teilnehmen kann jede natürliche Person ab einem Alter von 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland, ausgenommen die in Ziffer 3. genannten Personen. Personen, die 17 Jahre oder jünger sind, sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
3. Ausgeschlossen von der Teilnahme sind außerdem (a) Angestellte des Veranstalters oder seine Erfüllungsgehilfen und deren Verwandte ersten und zweiten Grades sowie (b) jeder, der direkt oder indirekt beruflich mit dem Gewinnspiel zu tun hat, einschließlich seiner Familienmitglieder.

Teilnahme
4. Das Gewinnspiel beginnt am 1. April 2022, 0:01 Uhr (MEZ) und endet am 30. Juni 2022, 23:59 Uhr (MEZ) (Gewinnspielzeitraum). Teilnehmende, die nach Ablauf des Gewinnspielzeitraums registriert werden, können nicht berücksichtigt werden.
5. Die Gewinnspielteilnahme ist auf die Empfänger des Suchsland Optik Selfmailers zum Gewinnspiel beschränkt.
6. Für die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist es erforderlich, dass der oder die Teilnehmende
a. die erforderlichen persönlichen Angaben macht;
b. diese Teilnahmebedingungen vorbehaltlos akzeptiert und einhält; und
c. die Datenschutzbestimmungen des Veranstalters akzeptiert (https://www.suchsland-optik.de/impressum-datenschutz/)
7. Die vollständige und richtige Eingabe der unter Ziffer 6. genannten Angaben ist Voraussetzung für die Teilnahme. Unvollständige oder unrichtige Angaben sind ungültig und werden nicht akzeptiert.

Veröffentlichung
8. Ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Veranstalters ist es untersagt, jegliche Inhalte im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel zu vervielfältigen oder zu veröffentlichen.
9. Der Veranstalter ist berechtigt, Einträge auf der Webseite in Text- oder Bildform zu entfernen, zu kürzen oder abzuändern.

Gewinne
10. Das Gewinnspiel eröffnet die Chance auf folgende Gewinne:

• 1. PREIS: Zwei VIP Tickets für die Chemnitzer Niners (Wert: 1.500 €)
• 2. PREIS: Silhouette Brille mit individuellen ZEISS Markengläsern (Wert: 1.200 €)
• 3. PREIS: ZEISS Taschen-Fernglas (Wert: 600 €)
• 4. PREIS: Oakley Sonnen- oder Sportbrille mit individueller Gravur (Wert: 250 €)
• 5. PREIS: Oakley Sonnen- oder Sportbrille mit individueller Gravur (Wert: 250 €)
• 6. PREIS: EvilEye Sportbrille

11. Die Gewinner werden durch eine zufällige Ziehung einer unabhängigen Person oder per Computerauswahl aus allen Teilnehmenden bis zum 05. Juli 2022 ausgewählt. Die Teilnahme ist nur einmalig möglich. Der Veranstalter wird den Gewinner innerhalb von einer (1) Woche nach der jeweiligen Auslosung per E-Mail und/oder ggf. telefonisch benachrichtigen und einen Termin zur Gewinnübergabe vereinbaren.
12. Jeder Gewinner ist selbst dafür verantwortlich, dafür zu sorgen, dass er den Preis akzeptieren und nutzen kann.
13. Der Gewinner akzeptiert und erklärt sich damit einverstanden, dass, sobald er den Gewinn erhalten hat, er für sämtliche etwaigen weiteren Kosten oder Steuern, in Verbindung mit dem Preis selbst verantwortlich ist und selbst aufzukommen hat.
14. Eine Gewinnauszahlung in bar ist ausgeschlossen.
15. Ein Preis kann nicht gegen einen anderen Preis eingetauscht werden. Jeder Preis ist persönlich und nicht übertragbar. Der Gewinner erklärt, dass er einen Preis weder selbst noch durch Dritte verkaufen oder zum Verkauf anbieten wird oder für irgendwelche kommerziellen oder werblichen Zwecke (einschließlich der Gewinnversteigerung, beispielsweise auf einer Internetauktionsplattform) anbieten wird.
16. Jeder Gewinn ist unteilbar und kann nur in der Form, wie er ausgelobt wurde, akzeptiert werden.
17. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, einen Gewinn zu verändern oder zurückzuziehen. Ein stattdessen ausgelobter Gewinn wird zumindest den gleichen oder aber einen höheren Wert wie der ursprüngliche Gewinn haben.
18. Gewinne, die aus welchen Gründen auch immer nicht beansprucht werden, bleiben das Eigentum des Veranstalters. Dies gilt auch für den Fall, dass ein Gewinn zurückgewiesen werden sollte.
19. Sollte ein Gewinner nicht kontaktiert werden können oder es versäumen, sich innerhalb einer Frist von vierzehn (14) Tagen nach Bekanntgabe des Gewinns zu melden oder aus anderen Gründen nicht in der Lage sein, den Gewinn wahrzunehmen, behält sich der Veranstalter das Recht vor, einen anderen Gewinner auszuwählen. Der ursprüngliche Gewinner wird in diesem Fall seines Gewinns verlustig.

Haftungsbegrenzung
20. Der Veranstalter und der Datenerheber sind für jegliche Kosten oder Ausgaben des Teilnehmers in Verbindung oder im Zusammenhang mit seiner Teilnahme an dem Gewinnspiel weder verantwortlich noch haftbar. Die Kosten für die Benutzung des Internets sind vom Teilnehmer zu tragen.
21. Der Veranstalter und der Datenerheber sind nicht verantwortlich und schließen jegliche Haftung aus für (i) Netzwerk-(Kabel, Internet oder andere vergleichbare Netzwerke), Computerhardware- oder Softwareunterbrechungen unabhängig von deren Natur oder Herkunft, die zu einem begrenzten, verspäteten oder verlorengegangenen Eingang von Informationen führen, (ii) sonstige Probleme oder Unannehmlichkeiten, egal welcher Natur, die mit dem Funktionieren von Netzwerken (Kabel, Internet oder andere Netzwerke), der Website, Computerhardware oder -software zusammenhängen, und (iii) Fehler im Zusammenhang mit der Eingabe und der Verarbeitung von persönlichen Daten, ausgenommen, sofern diese Fehler aufgrund von grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz des Veranstalters entstehen.
22. Der Veranstalter und der Datenerheber sind nicht verantwortlich oder haftbar für jegliche Inkompatibilitäten zwischen verschiedenen benutzten Technologien im weitesten Sinne während des Gewinnspiels und in Bezug auf die Hardware und Softwarekonfiguration, die von den Teilnehmern verwendet wird.
23. Im Übrigen haftet der Veranstalter uneingeschränkt, sofern ihm grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz zur Last gelegt werden kann. Im Falle der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit haftet der Veranstalter darüber hinaus auch bei leichter Fahrlässigkeit. Im Übrigen haftet der Veranstalter nur, sofern er eine Pflichtverletzung zu vertreten hat, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung dieses Gewinnspiels überhaupt erst ermöglicht, deren Verletzung die Erreichung des Gewinnspielzwecks gefährdet oder auf deren Einhaltung der Teilnehmer/Gewinner regelmäßig vertrauen kann (Kardinalpflicht). In diesem Fall ist die Haftung des Veranstalters auf vertragstypische vorhersehbare Schäden begrenzt. Die Haftung für ausgebliebene Einsparungen oder sonstige entfernte Mangelfolgeschäden ist ausgeschlossen. Eine Haftung für Sach- und Rechtsmängel des Gewinns ist ebenfalls ausgeschlossen. Vorstehende Haftungsbeschränkungen oder –Ausschlüsse gelten auch für die persönliche Haftung der Organe, Mitarbeiter und Erfüllungsgehilfen des Veranstalters.
24. Sofern der Gewinn per Post oder Kurier an den Gewinner verschickt wird, ist der Veranstalter für etwaige Versäumnisse oder Schäden, die auf dem Postweg erfolgen, nicht verantwortlich und haftbar.
25. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel zu beenden, zu ändern oder zu verschieben, sollte sich herausstellen, dass es aus irgendwelchen Gründen nicht in der geplanten Art und Weise durchführbar ist oder falls sich herausstellt, dass das Gewinnspiel aufgrund rechtlicher Bestimmungen nicht in der vorgesehenen Art und Weise durchgeführt werden kann. Der Veranstalter schließt für diesen Fall jegliche Haftung oder etwaige Ansprüche auf Schadensersatz aus.

Datenschutz
26. Die personenbezogenen Daten des Teilnehmers werden ausschließlich zum Zwecke der Teilnahme an dem Gewinnspiel verwendet und nur so lange aufbewahrt wie dies für diesen Zweck erforderlich ist. Verantwortliche Stelle, für die zum Zwecke des Gewinnspiels erhobenen Daten, ist die Suchsland-Optik Rößler GmbH. Wenn der Teilnehmende sein Recht auf Auskunft hinsichtlich der über ihn gespeicherten personenbezogenen Daten wahrnehmen möchte, kann er sich an folgende E-Mail-Adresse wenden: service@suchsland-optik.de.

Ausschluss von Teilnehmern
27. Teilnehmer, die falsche oder ungültige Angaben gemacht haben, können jederzeit von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen werden.
28. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die nach Auffassung des Veranstalters diese Teilnahmebedingungen verletzen oder in sonst einer Weise die Durchführung des Gewinnspiels behindern, jederzeit vom Gewinnspiel auszuschließen.
29. Der Veranstalter ist berechtigt, jederzeit mit einer vernünftigen Begründung Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen oder vom Gewinnspiel zu disqualifizieren, ohne dass sie deshalb Ansprüche gegen den Veranstalter geltend machen könnten.
30. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die im Verdacht stehen, unfair zu spielen, zu betrügen oder auf sonstige Weise die Teilnahmebedingungen zu verletzen, vom Gewinnspiel auszuschließen, ohne dass sie hier Ansprüche gegen den Veranstalter geltend machen könnten. Die organisierte oder kollektive Teilnahme am Gewinnspiel wird als eine solche Verletzung der Teilnahmebedingungen betrachtet.
31. Das Gewinnspiel ist unwirksam bzw. ungültig, wenn es verboten ist. Es liegt in der Verantwortung der Teilnehmer, nur dann teilzunehmen, wenn sie auch zur Teilnahme berechtigt sind.
32. Keine anderen Rechte, als die in diesen Teilnahmebedingungen festgehaltenen, können aus dem Gewinnspiel hergeleitet werden.

Anwendbares Recht / Streitigkeiten
33. Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages unwirksam oder undurchführbar sein oder werden, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. Die Parteien sind jedoch verpflichtet, die unwirksame oder undurchführbare Bestimmung durch eine andere Bestimmung zu ersetzen, die dem wirtschaftlichen Ergebnis der undurchführbaren Bestimmung möglichst nahekommt; das gleiche gilt im Falle einer Lücke.
34. Diese Teilnahmebedingungen und ihre Auslegung unterliegen grundsätzlich dem in Deutschland geltenden Recht. Alle daraus resultierenden oder mit den Teilnahmebedingungen in Zusammenhang stehenden Streitigkeiten sollen in der ersten Instanz den zuständigen Gerichten in Chemnitz, Deutschland vorgelegt und von ihnen beigelegt werden, sofern dies nicht das Recht des Teilnehmenden behindert oder beeinflusst, Gerichtsverfahren vor anderen zuständigen Gerichten mit geltendem zwingendem Recht einzuleiten. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, jederzeit die Teilnahmebedingungen zu ändern, ohne dass er deshalb den Teilnehmern oder Dritten haftet. Eine geänderte Version der Teilnahmebedingungen wird auf der Website veröffentlicht. Die geänderten Teilnahmebedingungen werden wirksam, wenn der Teilnehmer ihnen nicht widerspricht. Hierauf weist der Veranstalter auf der Website hin.
35. Der Veranstalter wird das Gewinnspiel entsprechend dem geltenden anwendbaren Recht durchführen. Beschwerden oder Fragen hinsichtlich der Teilnahmebedingungen und des Gewinnspiels können schriftlich an den Veranstalter Suchsland-Optik Rößler GmbH mit Sitz in Jakobikirchplatz 02, 09111 Chemnitz, Deutschland gerichtet werden.